Kirchner, Ernst Ludwig

"Ernst Ludwig Kirchner wurde am 6. Mai 1880 in Aschaffenburg geboren. Kirchner, ein künstlerischer Autodidakt, studierte Architektur und schloss das Studium im Jahre 1905 als Diplomarchitekt ab. Noch im selben Jahr gründete Kirchner mit drei weiteren Künstlern die Dresdner Künstlergemeinschaft. Kirchner, der als impressionistisch beeinflusster Maler angesehen werden konnte, wechselte in dieser Zeit zum Expressionismus. 1917 zog Kirchner in die Schweiz nach Davos, wo er sich am 15. Juni 1938 mit einem Herzschuss das Leben nahm, nachdem, nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten, viele seiner Werke als entartete Kunst aus den Museen entfernt oder beschlagnahmt wurden. "
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8